Lesekurs Federlesen: Arme Sünder – Verhörprotokolle des 18. Jahrhunderts (Präsenz-Kurs)

Termin

Strafen an Leib und Leben
Strafen an Leib und Leben
07.10.2021 19:00 Uhr - 07.10.2021 20:30 Uhr

Ein Lesekurs des Hohenlohe–Zentralarchivs

Im Jahr 1738 kommt es in Langenburg zum Prozess gegen eine mehrköpfige Diebesbande. Drei Männer und vier Frauen müssen sich wegen zahlreicher, wenn auch meist geringfügiger Eigentumsdelikte verantworten. In den Verhören berichten die Angeklagten nicht nur von ihren Taten, sondern zeigen auch ein Lebensbild auf, wie es sich seinerzeit tausendfach auf den Landstraßen des Reichs abspielt. Die erhaltenen Protokolle bilden den Lesestoff für einen neuen Kurs der Reihe Federlesen.
Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Anmeldung: E–Mail: hzaneuenstein@la-bw.de
Termine: 7., 14., 21. und 28. Oktober 2021, jeweils 19.00–20.30 Uhr
Dozent: Jan Wiechert
Kursgebühr: 30 €


Die Veranstaltung findet voraussichtlich in Präsenzform statt. Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung.

In Kooperation mit Hohenlohe historisch. Freundeskreis des Hohenlohe-Zentralarchivs Neuenstein e.V.


Schlagworte

Tags:

Lesekurs, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein